24/7 Kundensupport

Rufnummer: 030544531098 

Erhalte schnelle Antworten auf deine Fragen von unserem Expertenteam.

FAQ

Bestellung & Versand

Direkt nachdem Du Deine Bestellung abgeschlossen hast, senden wir Dir eine Bestellbestätigung per E-Mail zu. Diese E-Mail wird an die Adresse gesendet, die Du beim Kauf angegeben hast. In dieser Bestellbestätigung findest Du auch Deine einzigartige Bestellnummer. Achte darauf, dass die Bestellnummer immer mit #Equl gefolgt von einer Zahlenkombination beginnt (z.B.#Equl12345). Bitte überprüfe auch Deinen Spam-Ordner, falls die E-Mail nicht in Deinem Posteingang erscheint

Wir bieten kostenlosen Versand für Bestellungen über einen bestimmten Betrag an. Die genauen Informationen dazu finden Sie auf unserer Versandseite.

Wir geben unser Bestes, um deine Bestellung so schnell wie möglich zu bearbeiten und zu versenden. Aktuell beträgt unsere Lieferzeit nach der Versandbestätigung mit Sendungsnummer 2 bis 3 Werktage.

Sobald Ihre Bestellung versandt wurde, erhalten Sie eine E-Mail mit den Tracking-Informationen. Sie können auch auf der DHL-Website den Status Ihrer Sendung überprüfen.

wir möchten dir den Unterschied zwischen einem kostenlosen Umtausch und einer kostenpflichtigen vollständigen Retoure erläutern.

Kostenloser Umtausch:
Ein kostenloser Umtausch ermöglicht es Dir, das Produkt in umzutauschen, ohne zusätzliche Gebühren zu zahlen. Diese Option steht Dir zur Verfügung, wenn Du eine andere Variante desselben Produkts wünschen.

Vollständige Retoure* :
Die vollständige Retoure beinhaltet die Rücksendung des gesamten Artikels für eine Rückerstattung. Hierbei fallen Retourengebühren in Höhe von 4,95 € an. Diese Gebühr deckt die Kosten für die Bearbeitung und Logistik der Rücksendung.

*(4,95 € aus Deutschland, 9,95 € Österreich, Schweiz)

Wir möchten Dir den Rückversand so einfach wie möglich machen. Hier sind die Schritte, die Du befolgen kannst:

  1. Widerrufsformular: In der Widerrufsbelehrung. Bitte fülle es aus und lege es Deiner Rücksendung bei.
  2. Online-Retourportal nutzen: Besuche unser Retouren-Portal, um Deine Rücksendung anzumelden. Hierfür benötigst Du Deine Bestellnummer (beginnt mit #Equl12345) und die E-Mail-Adresse, die Du bei deiner Bestellung verwendet hast. Nach der Anmeldung kannst Du das Retourenlabel einfach ausdrucken.

Kosten: Für Rücksendungen aus Deutschland wird eine Pauschale von 4,95 Euro berechnet. Für Rücksendungen aus Österreich und der Schweiz beträgt die Gebühr 9,95 Euro. Diese Kosten werden von Deiner Rückerstattung abgezogen.

Bitte beachte, dass die Rücksendung innerhalb der vorgegebenen Frist erfolgen muss. Weitere Informationen zur Frist und zu unseren Rücksendebedingungen findest Du auf unserer Webseite.

Bitte habe Verständnis dafür, dass der Prozess der Qualitätsprüfung und die anschließende Rückerstattung bis zu 10 Werktage in Anspruch nehmen können, nachdem Deine Rücksendung bei uns eingegangen ist. Unser Ziel ist es, diesen Vorgang so schnell wie möglich zu bearbeiten, da uns Dein Anliegen sehr wichtig ist.

Sobald die Überprüfung Deiner Rücksendung abgeschlossen ist, leiten wir umgehend die Rückerstattung über Deine ursprüngliche Zahlungsmethode ein. Wir halten Dich über jeden Schritt des Prozesses auf dem Laufenden und sind immer hier, um alle weiteren Fragen zu beantworten oder zusätzliche Informationen zu liefern.

Sollte eine Lieferung nicht beim ersten Versuch möglich sein, versucht DHL es am nächsten Tag erneut. Eventuell können Sie Ihr Paket beim nächsten Postamt abholen. DHL informiert Sie natürlich über den Standort des Postamtes.

Stimmt trotzdem etwas nicht? Bitte kontaktieren Sie uns direkt über support@equl.de 

Aktuell bieten versenden wir innerhalb Deutschlands, nach Österreich und in die Schweiz.

Sollte Ihre Bestellung nicht innerhalb der erwarteten Lieferzeit ankommen, kontaktieren Sie uns bitte. Wir helfen Ihnen gerne weiter. support@equl.de

Haben Sie einen Artikel erhalten, den Sie nicht bestellt haben? Bitte kontaktieren Sie uns unter support@equl.de, bevor Sie den Artikel zurückschicken. Sie erhalten dann alle Informationen, um so schnell wie möglich kostenlos zu einer geeigneten Lösung zu gelangen.

Produkt

Hier können Sie unsere detaillierte Gebrauchsanleitung und den inspirierenden Styling Guide für den Equl 7-in-1 Haarstyler herunterladen.

Ob Sie das Gerät gerade erst entdeckt haben oder Ihre Styling-Kenntnisse erweitern möchten – diese Materialien sind dafür gemacht, Ihnen den optimalen Start zu ermöglichen.

Laden Sie die Dokumente herunter und entfalten Sie das volle Potenzial Ihres Equl 7-in-1 Haarstylers!

Setz den Lockenaufsatz auf, um mit geringerer Hitze Locken oder Wellen zu kreieren. Dieser Aufsatz nutzt Luft, um dein leicht feuchtes Haar sanft zu umhüllen und dort zu trocknen. In unseren Styling-Anleitungen und Videos zeigen wir dir Schritt für Schritt, wie du den Lockenaufsatz optimal einsetzen kannst.

  1. Mach dein Haar bereit für coole Locken, benutz leichtere Produkte wie Lockenserum, Lockenmousse oder ein passendes Texturspray für deinen Haartyp.
  2. Bevor du die Locken zauberst, sorg dafür, dass dein Haar leicht feucht ist (80–90 % trocken).
  3. Nutz 'ne hohe Temperatur und ordentlich Luftstrom.
  4. Halte dein Haar auf dem Aufsatz und lass für 10 Sekunden die Hitze und den Wind durchziehen.
  5. Bevor du die Locken freilässt, drück die Kalttaste und halt sie für 10 Sekunden durch.
  6. Wiederhol die Kombi von 10 Sekunden Hitze mit viel Luft und 10 Sekunden Kalttaste, bis das Haar komplett durchgetrocknet ist.
  7. Dreh alle Locken bis zum Ansatz auf und steck sie fest, während du den Rest deiner Mähne stylst. Lass die Locken festgesteckt, bis sie richtig abgekühlt sind.
  8. Lass die Locken vollständig abkühlen, bevor du mit den Fingern durchgehst.
  9. Fixier jede fertige Locke mit 'nem Schuss Haarspray.
  1. Mach dein Haar bereit für coole Locken, benutz leichtere Produkte wie Lockenserum, Lockenmousse oder ein passendes Texturspray für deinen Haartyp.
  2. Bevor du die Locken zauberst, sorg dafür, dass dein Haar leicht feucht ist (80–90 % trocken).
  3. Nutz 'ne hohe Temperatur und ordentlich Luftstrom.
  4. Halte dein Haar auf dem Aufsatz und lass für 10 Sekunden die Hitze und den Wind durchziehen.
  5. Bevor du die Locken freilässt, drück die Kalttaste und halt sie für 10 Sekunden durch.
  6. Wiederhol die Kombi von 10 Sekunden Hitze mit viel Luft und 10 Sekunden Kalttaste, bis das Haar komplett durchgetrocknet ist.
  7. Dreh alle Locken bis zum Ansatz auf und steck sie fest, während du den Rest deiner Mähne stylst. Lass die Locken festgesteckt, bis sie richtig abgekühlt sind.
  8. Lass die Locken vollständig abkühlen, bevor du mit den Fingern durchgehst.
  9. Fixier jede fertige Locke mit 'nem Schuss Haarspray.

Schau darauf, dass die abgetrennten Strähnen gleich groß sind. Wenn du zum Beispiel feststellst, dass Strähnen mit einer Breite von 2,5 cm bei deinem Haartyp am besten aussehen, achte darauf, dass jede abgetrennte Strähne genau 2,5 cm breit ist. Teile die Strähnen so ab, dass sie am Ansatz quadratisch wirken. Innerhalb der Strähnen sollten die Haare ungefähr die gleiche Länge haben.

  1. Nimm für das Aufwickeln am besten eine kleinere Haarsträhne.
  2. Experimentiere mit verschiedenen Feuchtigkeitsstufen in deinem Haar. Der optimale Feuchtigkeitsgehalt kann je nach Haartyp variieren.
  3. Greif die Strähne entweder näher an den Spitzen oder näher am Ansatz, um sie besser halten und wickeln zu können.
  4. Achte darauf, den Aufsatz hinter die Haarsträhne zu positionieren, damit sich die Spitzen um die Mitte des Aufsatzes wickeln.
  1. Bevor du deine Locken zauberst, setz auf leichte Produkte wie Lockenserum, Lockenmousse oder ein Texturspray.
  2. Versuch es mit kleineren Strähnen, dann lässt sich dein Haar einfacher um den Aufsatz wickeln.

E-Mail Support